Dachziegelfräse

DZF 04

Mit der Dachziegelfräse wird die Anbringung der Photovoltaikanlage vereinfacht. Außerdem setzt diese auf Sicherheit und bringt bis zu 50 % Zeitersparnis gegenüber der herkömmlichen Bearbeitung mit dem Winkelschleifer mit sich.

 

Die Fräse kann individuell auf die Neigung des Daches und den betreffenden Ziegeltyp eingestellt werden. So kann der komplette Sparrensatz der entsprechenden Dachziegel zügig abgearbeitet werden. Das Bruchrisiko wird auf ein absolutes Minimum reduziert. 

 

Durch den individuell einstellbaren Festanschlag erhält jeder Dachziegel ohne Mehraufwand die richtige Aussparungsposition und Frästiefe.  

 

Gleichzeitig reduziert der DZF 04 das Verletzungsrisiko während der Anwendung.

 

Da die Fräse komplett aus Edelstahl gefertigt wird, ist sie besonders witterungsbeständig. 

 

Es besteht zudem die Möglichkeit, die Fräse an einen geeigneten Industriestaubsauger anzuschließen und so wird der entstehende Schleifstaub direkt abgesaugt. 

 

Technische Daten

Schlitzbreite: max. 42 mm
Schnitttiefe:  0 - 22 mm
IP 65 Motorschutz: ja
Sägeblattanzahl: max. 8
Maße (Länge x Breite x Höhe): 0,5 x 0,5 x 0,3 m
Gewicht: 22 kg
Ø Leistung: 2,7 kW
Spannung 230 V AC